Die nächste Mitgliederversammlung findet am 18. März 2018 statt

 

 

Mitgliederversammlung vom 19. März 2017

Die letzte Mitgliederversammlung hat am 19. März 2017 in der Region Frauenwinkel/Hurden, Kanton Schwyz, stattgefunden. Bei angenehmen Temperaturen erfreuten sich rund 80 Personen an den interessanten Ausführungen der Exkursionsleiter Michael Erhardt, Christa Glauser, Kuno Jäggi, Res Knobel, Werner Müller und Peter Stünzi.Ihnen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement!

 

Seit langem betreut die Ala am Ufer des Zürichsees das Reservat «Frauenwinkel». Das heutige Naturschutzgebiet mit seinen beiden Inseln Ufenau und Lützelau liegt in der Schwyzer Gemeinde Freienbach und ist mit seinen gut 350 Hektaren das grösste und wertvollste Naturschutzgebiet am ganzen Zürichsee. Seit 2002 ist es ein Gebiet von nationaler Bedeutung. Der Name «Frauenwinkel» geht übrigens auf eine Schenkung von Kaiser Otto I. im Jahre 965 an das Stift «Unserer Lieben Frau» (Muttergottes) in Einsiedeln zurück.

 

Nach dem Mittagessen im Restaurant Rössli in Hurden fand der geschäftliche Teil statt. Gesamterneuerungswahlen und die Anpassung des Mitgliederbeitrags 2018 waren nur zwei der wichtigen Traktanden der Mitgliederversammlung. Wer nach der Sitzung noch Zeit und Lust hatte, konnte über den Steg nach Rapperswil spazieren und die dort oft zahlreich auftretenden Wasservögel beobachten.

 

Wir haben uns gefreut, dass Sie so zahlreich an der Mitgliederversammlung erschienen sind.

Hier finden Sie weitere Informationen:

Jahresberichte 2016

Bericht über die Ala-Reservate 2016

Anträge an die Mitgliederversammlung